Sie befinden sich auf der Seite: >> Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung Eigenbetrieb Abfallwirtschaft des Landkreises Rostock

Für den Eigenbetrieb Abfallwirtschaft hat ein verantwortungsbewusster Umgang mit personenbezogenen Daten hohe Priorität. Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden.
Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von unseren externen Dienstleistern beachtet werden.

Wir empfehlen Ihnen zur Information über Änderungen bezüglich der Datenschutzerklärung diese regelmäßig abzurufen.

Gemäß Artikel 13 Abs. 1 und 2 der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) werden Sie an dieser Stelle darüber Informiert, welche Daten wir von Ihnen bei der Nutzung unserer Internetdienste erheben und verarbeiten.

Einsatz von Cookies

Auf den Seiten des Eigenbetriebes Abfallwirtschaft werden sogenannte Cookies eingesetzt. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Wir benötigen sie zur Lastverteilung der Server und der Erhöhung der Sicherheit unserer Anwendungen. Diese Cookies bleiben nur bis zum Ende der jeweiligen Sitzung gültig. Sie können die Verwendung von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware verhindern. Dies kann jedoch dazu führen, dass Sie unsere Internetseite nicht im kompletten Umfang verwenden können.

Nutzung der Internetseiten des Eigenbetriebes Abfallwirtschaft

Bei jedem Ihrer Zugriffe auf die Internetseiten des Eigenbetriebes Abfallwirtschaft werden folgenden Daten in einer Protokolldatei gespeichert:

  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • abgerufene Unterwebseiten und Dateien
  • Zugriffsstatus des Webservers (Fehlermeldung 404, wenn Datei nicht gefunden)
  • Typ und Version des vom Benutzer verwendeten Browsers
  • Typ und Version des vom Benutzer verwendeten Betriebssystems
  • Gerätetyp (Smartphone, Desktop-PC, Tablet etc.)
  • IP-Adresse
  • Referrer (die vorhergehende Internetseite, von der der Benutzer zu uns gelangt ist)

Diese Daten werden zur Aufrechterhaltung der Funktionsfähigkeit des Internetangebotes erhoben und im Bedarfsfall zur internen Fehlersuche ausgewertet. Im Falle eines Angriffes auf unser Internetangebot werden die betreffenden Protokolldaten an die zuständigen Strafverfolgungsbehörden weitergegeben.

Nutzung von Kontaktformularen

Die Nutzung von Kontaktformularen ist freiwillig. Die Kommunikation über das Kontaktformular wird automatisch nach dem Stand der Technik verschlüsselt und ist nicht rechtsverbindlich. Zur Einreichung von Anträgen, Unterlagen oder Willenserklärungen bitten wir Sie daher persönlich in unserer Behörde zu erscheinen oder unseren Online-Service bzw. den Postweg zu nutzen.

Die Daten benötigen wir zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Die Daten werden nicht mit anderen Informationen verknüpft und nach der Bearbeitung unter Beachtung der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht.

Bei der Nutzung des Online-Service sind weitere Angaben zu machen, um einen rechtsverbindlichen Antrag / Auftrag auszulösen.

Die näheren Informationen dazu erhalten Sie in einer gesonderten Erklärung (Information nach Artikel 13 Datenschutz-Grundverordnung) auf der jeweiligen Internetseite.

Personenbezogene Daten und deren Weitergabe an Dritte

Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, wenn dieses freiwillig zum Beispiel bei individuellen Anfragen oder beim Besuch des Online-Service angegeben werden. Diese werden dann zur Bearbeitung an die fachlich zuständige Stelle beim Eigenbetrieb Abfallwirtschaft weitergeleitet. Die Nutzung Ihrer Daten zu anderen Zwecken erfolgt nur mit Ihrem Einverständnis.

Eine Übermittlung Ihrer Daten, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, an weitere Dritte findet ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung ebenfalls nicht statt.

E-Mail-Sicherheit

Ihre E-Mail an den Eigenbetrieb Abfallwirtschaft und Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Von der Übersendung von vertraulichen oder geheimen Informationen per E-Mail möchten wir Ihnen abraten. Diese sollten bitte weiterhin per Post geschickt oder persönlich übergeben werden.

Rechte der Betroffenen bei der Datenverarbeitung

Im Rahmen der Verarbeitung von Daten zu Ihrer Person haben Sie jederzeit das Recht auf:

  • Auskunft über die zu Ihrer Person bei uns oder unseren Auftragsverarbeitern (beauftragten Dritten) gespeicherten Daten,
  • Berichtigung der zu Ihrer Person gespeicherten Daten, falls diese Ihrer Ansicht nach falsch sind,
  • Löschung von zu Ihrer Person gespeicherten Daten, falls diese für unsere Aufgabenerfüllung nicht mehr erforderlich sind, Sie Ihre Einwilligung zur Verarbeitung widerrufen oder weder eine Rechtsgrundlage noch Ihre Einwilligung zur Verarbeitung vorlag,
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, falls die Richtigkeit der Daten oder die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung zu überprüfen ist,
  • Übertragbarkeit der personenbezogenen Daten zu einer anderen datenverarbeitenden Stelle, sofern keine Rechtsvorschrift dies verhindert,
  • Widerspruch der Datenverarbeitung, sofern keine Rechtsvorschrift dies verhindert,
  • Widerruf einer in der Vergangenheit erteilten Einwilligung zur Datenverarbeitung.

Sofern Sie die genannten Rechte wahrnehmen möchten, wenden Sie sich bitte an unseren Verantwortlichen oder den Datenschutzbeauftragten des Landkreises (Kontaktdaten siehe unten).

Beschwerderecht

Sie haben das Recht, sich jederzeit an die unabhängige Aufsichtsbehörde zu wenden.

Aufsichtsbehörde:
Landesbeauftragter für Datenschutz und Informationsfreiheit Mecklenburg-Vorpommern
Lennéstraße 1
19053 Schwerin

Links zu Webseiten anderer Anbieter

Diese Hinweise gelten nur für diese Internetseiten und -anwendungen. Soweit über Querverweise (Links) auf Inhalte anderer Anbieter umgeleitet wird, kann deren Datennutzung nach anderen als den oben dargestellten Grundsätzen erfolgen.

Verantwortlicher

Landkreis Rostock
Eigenbetrieb Abfallwirtschaft

An der Schanze 9
18273 Güstrow

Tel.: +49 (3843) 755-70220
Fax: +49 (3843) 755-70822
E-Mail: service@abfall-lro.de
Web: www.abfall-lro.de

Datenschutzbeauftragter

Landkreis Rostock
Datenschutzbeauftragter
Hans-Dieter Reinschütz
Am Wall 3-5
18273 Güstrow

Telefon: +49 (3843) 755-30001

E-Mail: datenschutz@lkros.de