Abfallarten - Altglas - Glascontainer

Zum Altglas gehören z.B.:

  • Getränkeflaschen
  • Konservengläser
  • Marmeladengläser
  • pharmazeutische Glasbehälter
  • sonstiges Verpackungsglas

Nicht zum Altglas gehören z.B.:

  • Flachglas
  • Bleiglas
  • Keramik, Steingut, Porzellan
  • Glühbirnen
  • gekaufte Trinkgläser

Abfälle vermeiden

Verzicht auf Flaschenwasser
Die klimafreundlichste Option Wasser zu trinken, ist Leitungswasser. Es muss nicht abgefüllt und verpackt werden.

Abfälle wiederverwenden

  • Nutzung von Glas-Mehrwegflaschen mit regionalen Produkten für kurze Transportwege
  • Senfgläser oder sonstiges Verpackungsglas als Trinkglas nutzen
  • Konserven-/Marmeladengläser zur Vorratshaltung oder zum Einwecken nutzen

Abfälle verwerten

Altglasentsorgung in den Altglascontainer getrennt nach:

  • Weißglas
  • Braunglas
  • Grünglas
    Blaues oder andersfarbiges Behälterglas gehören in den Container für Grünglas.

Nur restentleerte Behältergläser in den Container einwerfen.

Einwurfzeiten: Mo – Sa von 7.00 bis 12.00 Uhr und von 15.00 bis 20 Uhr.
Außerhalb dieser Uhrzeiten und an Sonn- und Feiertagen ist das Einwerfen von Altglas in die Container ausdrücklich verboten.


Standorte für Altglascontainer

Die Standortkarte befindet sich im Aufbau.